Natur erleben und entdecken.

Spiele rund um die Natur und mitten drin bilden die Grundlage des Moduls.

Nebenbei werden Grundkenntnisse über die Landschaft, Flora und Fauna vermittelt. Schau mal, wer da buddelt oder was da blubbert!

Je nach Gelände werden wir eine Gewässer- oder Bodenuntersuchung in das Programm einbauen.

Einige spielerische Aufgaben fordern schon mal auch die Teamfähigkeiten der Gruppe.
 
Das Modul Erlebnispädagogische Runde wird auch als eine GPS-Gesteuerte Erlebnispädagogische Runde angeboten. Die Aufgabenstationen werden dann mit Hilfe von einem GPS-Gerät gesucht.
 
Eine Alternative stellt noch ein Land-Art-Projekt dar: Kunstwerke aus Naturmaterialien bauen.
 
 
 
naturpädagogik